8 Vereinsmeister, 111 Kinder und ein Nikolaus

111 LSV02-Kinder im Alter von 5 bis 11 Jahren traten am 28. November im ersten Teil der diesjährigen Vereinsmeisterschaften gegeneinander an. Für viele war es der erste Wettkampf.

Bei den ganz Kleinen in der G-Jugend konnten Kira Lisan Dohle und Benno Fuchs, in der F-Jugend Sofia Milonas und Niklas Gödde, in der E-Jugend Mattea Schiefer und Max Gödde und in der D-Jugend Vivien Russ und Oliver Bergen den Vereinsmeistertitel holen. Die Familienstaffeln konnten die Familien Gödde und Nalbach für sich entscheiden.

Aber letztlich können alle Kinder auf die gezeigten Leistungen und, bei dem ein oder anderen, auch auf den Mut, sich dieser Herausforderung zu stellen, stolz sein.

Diese Ansicht vertrat dann an dem darauffolgenden Wochenende auf der Weihnachtsfeier auch der Nikolaus und verteilte gerne Süßigkeiten-Tüten an die Kinder. Für das kommende Jahr wünschte er sich dann aber auch, dass neben den sportlichen Aktivitäten im kommenden Jahr, für ihn auch wieder ein paar Gedichte gelernt werden.