Kinder- & Jugendfreizeit 06./07.09.2008

Unsere Fahrt ging dieses Jahr nach Duisburg. Dort besuchten wir zuerst den Hochseilgarten Tree2Tree, wo sich alle Teilnehmer/innen nach einer kurzen Einweisung erst einmal am Kinderparcous versuchten. Dort konnte man sich in „nur“ 2m Höhe schon mal an das wackelige Gefühl gewöhnen. Wer dann mutig genug war und die mindest Körpergröße überschritten hatte durften sich am großen Parcours versuchen, der es mit bis zu 20m und einigen schwierigen Elementen in sich hatte. Doch alle wurden gemeistert und am Ende kamen alle wieder sicher unten an.
Wer noch nicht groß genug war musste im Kinderparcouse beleiben, doch auch dort wurde es nicht langweilig beim Versuch den Parcourse immer schneller zu bewältigen. Nach dem Klettern ging es in die nahe gelegene Jugendherberge wo das Abendessen schon wartete. Nachdem die Zimmer bezogen waren blieb noch Zeit für verschiedene Spiele-drinnen und draußen- bis die Zeit für eine Nachtwanderung gekommen war. Danch ging es auf die Zimmer und alle fielen müde in ihre Betten.
Nach dem Frühstück am nächsten Morgen gab es noch eine kleine Wanderung zu einem nahegelegenen Aussichtsturm, bevor es dann auch schon wieder nach Hause ging. Die Fahrt hat auch dieses Jahr wieder allen viel Spaß gemacht und wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!